Von Wien ins Donaudelta auf dem EV 6 (2012)

Györ - Esztergom (Tag 3)

Esztergom

16.07.2012: 111,1 km

Den Besuch des bekannten Doms verschoben wir nach der langen Etappe auf den nächsten Tag. Im Zentrum fanden wir nur ein geöffnetes Restaurant, dafür gab es jede Menge Cafés. Das Hotel lag leider recht weit außerhalb des Zentrums in einem Viertel, das etwas heruntergekommen wirkte, in einem großen Garten. Es war hermetisch abgeschlossen.

Übernachtung

  • Hotel Roza
  • 40,40 Euro ohne Frühstück

Zurück